Wintermenü – Lecker Kochen mit Wein

Wir kochen gemeinsam ein leckeres vegetarisches Wintermenü mit Wein. Auf dem Speiseplan stehen z.B. Gemüsecremesuppe mit Parmesanchips, Schmorgemüse mit Rotwein, Gemüse-Risotto und ein Holunderbeerengelee mit Weißwein-Birnensahne. Das Menü variiert je nach Saison der Zutaten.
Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch, Behälter für Kostproben

Wann: 22.11.2019 um 17:00 – 21:00 Uhr (Dauer: ca. 4 h)
Ort: VHS Penzberg
Kosten: 45 € (inkl. Materialgeld)
Anmeldung: VHS Penzberg – Tel: 08856 36 15 oder info@vhs-penzberg.de

(Wild-)Kräuter-Kochkurs

Die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings lassen unsere Kräuter und Wildkräuter aus der Erde sprießen. Aus einer Mischung aus Wildkräutern, wie Knoblauchsrauke, Scharbockskraut, Schafgarbe, Spitzwegerich, Schaumkraut, Löwenzahn und Gänseblümchen aber auch unseren Küchenkräutern, zaubern wir gemeinsam ein leckeres frühlingshaftes Wildkräutermenü: Eine (Wild-)Kräutersuppe, Wildkräuter-Quiche, Kräuterquark, einen frischen (Wild-)Kräutersalat und ein Dessert mit Löwenzahn- und  Gänseblümchenblüten. Anschließend genießen wir unser Menü gemeinsam. Und nebenbei erfahren Sie etwas über die charakteristischen Inhaltstoffe der Kräuter, wo Sie die Wildkräuter finden und wie Sie sie erkennen und was Sie beim Sammeln beachten sollten.

Wann: 05.04.2019 um 17:00 – 21:00 Uhr (Dauer: ca. 4 h)
Ort: VHS Penzberg
Kosten: 45 € (inkl. Materialgeld)
Anmeldung: VHS Penzberg – Tel: 08856 36 15 oder info@vhs-penzberg.de

Alt & Jung – Osterlämmer und Osterbrot backen

Wir backen gemeinsam nach alter Tradition Osterlämmer und Osterbrot, welches wir uns anschließend in einer gemütlichen Runde bei Tee und Kakao schmecken lassen.

Wann: Mo, den 26.03.2018, 15:00-18:00 Uhr
Wo: Münchner Waisenhaus – 14:45 Uhr Abholung am ASZ Neuhausen
Kosten: 4,- €
Nur mit Anmeldung, da begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung: Im ASZ Neuhausen www.asz-neuhausen.de/
Tel: 089/ 13998283

Wildkräuter-Kochkurs: Traditionelle Neun-Kräuter-Suppe

Nach den dunklen Wintermonaten freut man sich auf die ersten Sonnenstrahlen und frische grüne Kräuter. Unsere Vorfahren feierten das Wiedererwachen der Natur mit der Zubereitung einer Neun-Kräuter-Suppe, für die sie die ersten frischen Kräuter und Wildkräuter verwendeten, mit denen die Natur im Frühjahr ihre Kräfte zum Ausdruck bringt. Dieser Brauch, der Schönheit, Gesundheit und Fruchtbarkeit bringen sollte, hat sich bis heute gehalten.
Wir lernen etwas über diesen alten Brauch und die dabei verwendeten Kräuter und Wildkräuter und bereiten gemeinsam eine traditionelle Neun-Kräuter-Suppe zu.

Wann: 22.03.2018 um 18:00Uhr (Dauer: ca. 2 h)
Ort: VHS Geretsried
Kosten: 35 €
Anmeldung: VHS Geretsried – Tel: 08171 529 144 oder info@vhs-geretsried.de

    

„Alt und Jung“ – ein generationsübergreifendes und interkulturelles Projekt im Münchner Waisenhaus

SeniorInnen aus dem ASZ Neuhausen kochen mit unbegleiteten Minderjährigen aus dem Münchner Waisenhaus –  „Alt und Jung“ – ein generationsübergreifendes und interkulturelles Projekt im Münchner Waisenhaus:
12.11.2016 – Kürbisspaß für Jung und Alt
19.11.2016 – Weihnachtgeschenke aus der Natur selber machen
28.01.2017 – Kochen um die Welt – Bavaria meets Eritrea and Afghanistan